sirtomato.de 2020

 ... DVD Reviews und mehr ...

James Bond 007 - Moonraker


  | 1979 | Metro Goldwyn Maxer / United Artists |

Hugo Drax ist Multimillionär und versorgt die US Raumfahrtbehörde mit seinen gebauten Space Shuttles. Nach und nach werden die ausgelieferten Raumfähren jedoch im Weltraum auf unbekannte Weise entführt. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten tritt an den CIA heran, wo James Bond die heikle Aufgabe erhält, bei diesem Multimillionär und Kunstliebhaber etwas genauer alles unter die Lupe zu nehmen. Und tatsächlich stellt sich heraus, dass Drax seine eigenen Entwicklungen selber entführt. Bond gerät dadurch natürlich wieder mehr als einmal in höchster Gefahr und muss sich am Ende sogar in den Weltraum begeben.



Die erfolgreichste Kinoserie aus England läutet mit dem 10ten Bondfilm auch hier die Ära der Spezialeffekte ein. Unser Doppelnull Agent bleibt nämlich diesmal nicht nur "bodenständig", sondern muss als blinder Passagier in einer Raumfähre ins Weltall fliegen. Natürlich nur, um die Welt wieder einmal vor bösen Jungs zu bewahren. Bevor es aber soweit ist, darf James Bond vorerst auf der Erde einen Versuch starten die Bösewichter zu jagen, wobei er diesmal eher zum Gejagten wird. Ein recht unfreundlicher Geselle mit dem Namen "Jaws" wird James Bond wieder einmal zeigen, wer der stärkere ist. Ausserdem kümmert sich die Weltraum- Expertin und Astronautin Holly Godhead diesmal um den ziemlich gestressten britischen Agenten.
Ein diesmal recht untypischer Bondfilm den Lewis Gilbert inszeniert hat. Zum ersten mal werden in dieser Agenten Kinoserie wirklich sehr aufwändige Spezialeffekte (Bluescreen, Lasereffekte etc.) angewendet. Zudem handelt es sich diesmal um einen englischen Film, der in Zusammenarbeit mit den USA gedreht wurde.



Moonraker wurde mit der ersten Auflage in 2 verschiedene Tonversionen angeboten, was auf der Hülle nicht auf Anhieb erkannt werden konnte. Die einzige Änderung der beiden Fassungen betraf lediglich der deutschen Tonspur; Mono und Stereo. Viel später wurde eine komplett verbesserte Auflage sämtlicher James Bond Filme aufgelegt, jeweils immer als 2er DVD Set. Das Bild bot in allen Fällen nun Cinemascope an und war zudem deutlich schärfer. Desweiteren hat man neben der englischen nun ebenfalls auch der deutschen Tonspur Dolby Digital 5.1 spendiert. Zudem existieren die Bondfilme in komplett ungeschnittener Form. Die gesamte zweite Neuauflage wurde in limitierter Anzahl auf den Markt gebracht. Die aktuelle DVD Auflage ist im Grunde genommen nichts anderes als die vorherige Version mit nur 1ner statt 2 DVDs. Das Cover ist kein Pappschuber mehr, sondern eine normale Plastikhülle. Einige Anbieter geben heute noch einen kleinen Rabatt, wenn man sich die gesamte James Bondfilmreihe besorgt, wobei die beiden aktuellen Filme mit Daniel Craig ebenfalls dabei sind. Die meisten der James Bond Filme sind im übrigen bereits auf diversen Bluray Fassungen zu bekommen.


Original Titel

James Bond - Moonraker

Regie: Lewis Gilbert
Drehbuch: Christopher Wood
Produzent: Albert R. Broccoli
Musik: John Barry
Song: Shirley Bassey
Vorlage: Roman von Ian Fleming

Darsteller

Roger Moore (Agent James Bond), Lois Chiles (Holly Godhead), Michael Lonsdale (Hugo Drax), Richard Kiel (Jaws), Desmond Llewelyn ("Q"), Bernard Lee ("M"), Toshiro Suga (Chang), Corinne Clery (Corinne Defour), Lois Maxwell (Miss Moneypenny), Geoffrey Keen (Frederick Gray)

Ton und Bildaten

    

  

  

DVD Daten

122 Minuten

1 DVD

32 Kapitel


Sprachen:   

Untertitel:
        

Deutsch für Hörgeschädigte


Genre: Spionage/Action


Bewertung: